Aktuelle Zeit: Mi 23. Sep 2020, 13:50

Herzlich Willkommen auf Nagelcommunity.de !


In unserer beliebten Community kannst Du Dich über Themen wie Nageldesign, Nailart, Nagelmodellage, Nagelkrankheiten und Pflege informieren und mit Gleichgesinnten austauschen. Außerdem findest Du hier Nageldesign Bilder in verschiedenen Galerien, monatlich Nailart-Foto-Wettbewerbe mit Sach- und Geldpreisen, ein Nageldesign-Fachwort-Lexikon und stets freundliche Hilfe bei Problemen. Die Community bietet geübten wie ungeübten Nageldesignern die Möglichkeit, sich untereinander zu helfen, zu beraten und auszutauschen. Gerne kannst Du kostenlos Dein Nagel- oder Homestudio und/oder Webseite/Facebook-Fanpage hier vorstellen und damit Deine Zielgruppe erreichen und erweitern.

Du bist noch nicht angemeldet ? Melde Dich jetzt kostenlos an und Du kannst alle Foren, Themen, Beiträge, Informationen und Bilder sehen die die Community für Dich bereit hält. Außerdem kannst Du Dich dann mit anderen freundlichen Nageldesignern unterhalten, chatten, Bilder hochladen, an Wettbewerben teilnehmen, themenrelevante Fragen stellen und beantworten und vieles mehr ! Wir würden uns sehr freuen, Dich bald in unserer wachsenden Community begrüßen zu dürfen. Die Anmeldung ist selbstverständlich kostenlos. Jetzt kostenlos anmelden!

Anmelden  •  Registrieren

Preis für eine Modellage berechnen!

Alles rund um Eure Tätigkeit: Fragen, Probleme, Anmeldungen, Lizenzen etc.

German Dream Nails - Kracher der Woche

  • Bedanken

Preis für eine Modellage berechnen!

Beitragvon steffe » Di 10. Jul 2012, 11:05

Hallo Ihr Lieben,

ich würde gerne mal einen Preis für meine Modellage berechnen.

Dazu fehlen mir aber ein paar angaben


wie z .B. Strom - wie viel bezahlt ihr ( die Ladys mit Studio ) an Strom ?

Betriebshaftpflicht? und bei welcher Versicherung seid ihr?

Was berechnet ihr an reinem Material?

lg steffe
steffe
Forum-Anfängerin
 
Beiträge: 48
Registriert: Mi 14. Dez 2011, 20:33
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Beitrag

Administration

Werbung wird durch www.nagelcommunity.de bereitgestellt.
 
  • Bedanken

Re: Preis für eine Modellage berechnen!

Beitragvon Jessi24 » Di 10. Jul 2012, 13:13

Meine Versicherung habe ich bei AXA und kostet mich 135 Euro im Jahr.
Weiß allerdings nicht ob sich der preis durch alle versicherungen die wir bei AXA haben so berechnet evtl Rabatt
Lieber Gruß
Jessi
Benutzeravatar
Jessi24
Forum-Profi
 
Beiträge: 559
Registriert: Mi 16. Nov 2011, 17:16
Wohnort: Zülpich
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 3 mal in 3 Beiträgen

  • Bedanken

Re: Preis für eine Modellage berechnen!

Beitragvon Björn » Mi 8. Aug 2012, 10:22

*push*

Die Frage ist eigentlich sehr interessant...da Ihr alle Preise kalkuliert habt, wundert es mich, das es nur eine Antwort bisher gab !! :x
Liebe Grüße

Admin-Björn
Benutzeravatar
Björn
Administrator
 
Beiträge: 1816
Registriert: So 24. Jul 2011, 11:35
Danke gegeben: 298
Danke bekommen: 103 mal in 95 Beiträgen

  • Bedanken

Re: Preis für eine Modellage berechnen!

Beitragvon TinaX » Mi 8. Aug 2012, 18:44

Ich bezahle 30 Euro Strom jeden Monat.

Haftpflicht: 120 Euro im Jahr.
Diebstahl, Einbruch, Inhalt und Glasversicherung: 130 Euro im Jahr.

LG Tina
Benutzeravatar
TinaX
Forum-Profi
 
Beiträge: 664
Registriert: So 30. Okt 2011, 17:48
Wohnort: Chemnitz
Danke gegeben: 9
Danke bekommen: 55 mal in 51 Beiträgen

  • Bedanken

Re: Preis für eine Modellage berechnen!

Beitragvon TinaX » Mi 8. Aug 2012, 18:46

Ach so, beides bei Ergo Direkt.
Benutzeravatar
TinaX
Forum-Profi
 
Beiträge: 664
Registriert: So 30. Okt 2011, 17:48
Wohnort: Chemnitz
Danke gegeben: 9
Danke bekommen: 55 mal in 51 Beiträgen

  • Bedanken

Re: Preis für eine Modellage berechnen!

Beitragvon fingding » Mi 15. Aug 2012, 13:28

Also meine Betriebshaftpflich kommt auch auf kanpp 130€ im Jahr.... Strom hab ich etwas mehr da ich im Studio auch etwas mehr platz habe -mehr anbiete und auch zwei Tische habe .....so ca. 45€ im Monat....
Material musst halt mal rechnen - das kommt drauf an wie du einkaufst - wie sparsam du arbeitest usw.....man sagt es sollte so ca. 10% vom Umsatz sein....
Benutzeravatar
fingding
Forum-Meisterin
 
Beiträge: 236
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 16:35
Wohnort: Schwarzwald
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 6 mal in 6 Beiträgen

  • Bedanken

Re: Preis für eine Modellage berechnen!

Beitragvon StudioNicoletta » Di 20. Mai 2014, 19:50

Miete?
Strom: 35 Euro
Betriebshaftpflicht: im Jahr 130 Euro ( vergleichen lohnt)
Handwerkskammerbeitrag im Jahr: 120 Euro
Ausbildungsbeitrag pro Jahr: 20 Euro
Gema: 11,45 für Radio + 7,99 für Cd abspielung monatl.
GEZ: 17,95
Materialkosten? Variiert je nach Anbieter/Firma
Kosten für Bewirtung ( Kaffee Tee Wasser und co )?

Wieviele Stammkunden hast Du?
Eigener Stundenlohn?

Sagen wir mal Du hast im Monat eine Ausgabe für alles von 750 Euro, dann ist die Frage wieviele Stammkunden hast Du und wieviel möchtest Du verdienen, sagen wir Du möchtest erstmal 1200 euro Umsatz machen,
dann rechnest Du 1200 Euro geteilt Durch die Anzahl deiner Stammkundschaft. Gehen Wir mal davon aus Du hast 35 Stammies.
1200 Euro geteilt durch 35 Stammies= ( aufgerundet 35,00 Euro) da Du mit dem Auffüllen deine Einnahmen mehr machst solltest Du diesen Preis nehmen als Auffüllpreis und 40 Euro bis 45 Euro für Neuanlage;)
1200 Euro ( Einnahmen/ Umsatz) minus 750 Euro ( Unkosten um alles halten zu können)= Gewinn 450 Euro
Ich habe das mal sehr vereinfacht gemacht, da einige mit unseren 10 % von dem und so nicht gerade zurecht kommen;)

Ich hoffe ich konnte etwas helfen:)
Liebe Grüße Nici
StudioNicoletta
Forum-Anfängerin
 
Beiträge: 21
Registriert: Di 28. Jan 2014, 22:11
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 9 mal in 7 Beiträgen

Administration

Werbung wird durch www.nagelcommunity.de bereitgestellt.
 
Danke erhalten von:
Alexa


Zurück zu Gewerbe / Homestudio / Nagelstudio

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]

Jolifin Dipping-System Starter-Set
   Shop-Apotheke