Aktuelle Zeit: Mo 28. Sep 2020, 10:17

Herzlich Willkommen auf Nagelcommunity.de !


In unserer beliebten Community kannst Du Dich über Themen wie Nageldesign, Nailart, Nagelmodellage, Nagelkrankheiten und Pflege informieren und mit Gleichgesinnten austauschen. Außerdem findest Du hier Nageldesign Bilder in verschiedenen Galerien, monatlich Nailart-Foto-Wettbewerbe mit Sach- und Geldpreisen, ein Nageldesign-Fachwort-Lexikon und stets freundliche Hilfe bei Problemen. Die Community bietet geübten wie ungeübten Nageldesignern die Möglichkeit, sich untereinander zu helfen, zu beraten und auszutauschen. Gerne kannst Du kostenlos Dein Nagel- oder Homestudio und/oder Webseite/Facebook-Fanpage hier vorstellen und damit Deine Zielgruppe erreichen und erweitern.

Du bist noch nicht angemeldet ? Melde Dich jetzt kostenlos an und Du kannst alle Foren, Themen, Beiträge, Informationen und Bilder sehen die die Community für Dich bereit hält. Außerdem kannst Du Dich dann mit anderen freundlichen Nageldesignern unterhalten, chatten, Bilder hochladen, an Wettbewerben teilnehmen, themenrelevante Fragen stellen und beantworten und vieles mehr ! Wir würden uns sehr freuen, Dich bald in unserer wachsenden Community begrüßen zu dürfen. Die Anmeldung ist selbstverständlich kostenlos. Jetzt kostenlos anmelden!

Anmelden  •  Registrieren

Teamerweiterung im Studio

Alles rund um Eure Tätigkeit: Fragen, Probleme, Anmeldungen, Lizenzen etc.

German Dream Nails - Kracher der Woche

  • Bedanken

Re: Teamerweiterung im Studio

Beitragvon Monella » Do 7. Jun 2012, 22:11

fingding hat geschrieben: aber ich habe bei meinen Bewerberinnen dass Gefühl dass die denken ich bestelle morgen meinen Ferrari mit Jacht....


Aaaaaaaaaaber fingding, kostet doch alles nur nen appel und nen ei ;)
der steuerfutzi arbeitet doch auch umsonst, die räume, na mein gott was kosten die denn bitte? NIx!!

So ein totaler blödsinn !!!!!!
und des is denen ihr problem die denken material kostet nix und der rest wandert in die tasche........... alle Stroh in der Birne! :lol:
Monella
Nagelprinzessin
 
Beiträge: 1236
Registriert: Sa 15. Okt 2011, 17:21
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 4 mal in 4 Beiträgen

Administration

Werbung wird durch www.nagelcommunity.de bereitgestellt.
 
  • Bedanken

Re: Teamerweiterung im Studio

Beitragvon Alexa » Fr 8. Jun 2012, 06:05

au man ruby :?
wer will den hier schon arbeiten? :o
ja ne,is klar....wenn du so weiter machst steh ich irgendwann mit nem nagelkoffer vor deiner tür und sag:da bin ich,wann kann ich anfangen? :lol:
Mein Motto:
Es gibt keine dummen Fragen,nur dumme Antworten ;-)
Benutzeravatar
Alexa
Moderatorin
 
Beiträge: 2565
Registriert: Mo 26. Sep 2011, 07:38
Danke gegeben: 102
Danke bekommen: 176 mal in 160 Beiträgen

  • Bedanken

Re: Teamerweiterung im Studio

Beitragvon fingding » Fr 8. Jun 2012, 07:26

@Alexa - die Villa hab ich ja schon...also eigentlich ist es ein altes Reihenmittelahus war wir eben gerade am Ronovieren sind - aber meine Kunden und auch die Praktikantin geben einem schon manchmal das Geühl man hätte sich auf ihre Kosten ne Villa gegönnt.....

Aber das mit dem arbeiten kann schon sein - ich meine ich kann die 14 bis 16 Stunden-Tage auch nicht mehr lange machen.....aber aus dem Grund will ich´s doch teilen und 16 : 2 sind ???lass nachdenken = 8 Stunden - also doch ein ganz normaler arbeitstag... Aber die wollen alle nur Vormittags ein paar Stunden und dann auch noch sozialversicherungspflichtig mit nem satten Stundenlohn angestellt sein...????
Benutzeravatar
fingding
Forum-Meisterin
 
Beiträge: 236
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 16:35
Wohnort: Schwarzwald
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 6 mal in 6 Beiträgen

  • Bedanken

Re: Teamerweiterung im Studio

Beitragvon Alexa » Fr 8. Jun 2012, 07:42

ja die reden einem noch glatt ein schlechtes gewissen ein :?
ah puh...bissi viel stunden die du arbeitest oder? :shock:
ich verstehs auch ned wo bei den leuten das problem liegt :?
sie wollen für ne modellage nix zahlen,aber als designerinnen 50 euro stundenlohn haben....
wie das gehen soll,darüber machen die sich irgendwie gar keinen kopp :evil:
Mein Motto:
Es gibt keine dummen Fragen,nur dumme Antworten ;-)
Benutzeravatar
Alexa
Moderatorin
 
Beiträge: 2565
Registriert: Mo 26. Sep 2011, 07:38
Danke gegeben: 102
Danke bekommen: 176 mal in 160 Beiträgen

  • Bedanken

Re: Teamerweiterung im Studio

Beitragvon fingding » Fr 8. Jun 2012, 07:59

jep - ist grad heftig....dann Sonntag´s oft noch die Schulungen....
Aber es macht ja spass....
Benutzeravatar
fingding
Forum-Meisterin
 
Beiträge: 236
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 16:35
Wohnort: Schwarzwald
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 6 mal in 6 Beiträgen

  • Bedanken

Re: Teamerweiterung im Studio

Beitragvon Sabsi » Mi 22. Mai 2013, 10:25

Huhu Mädels, werde mir heute Abend mal einen Laden angucken, in dem ich evtl. einen Tisch mieten kann.
Bin gespannt, was das kostet, ob sichs lohnt. denn dann muss ich zusehen, wie ich meine Kunden und die Kunden im Studio unter einen Hut bekomme.
Würde dann zwische zwei Städten pendeln...hmmm
Was meint ihr darf so eine Tischmiete denn kosten?
Benutzeravatar
Sabsi
Forum-Anfängerin
 
Beiträge: 50
Registriert: Sa 1. Sep 2012, 16:52
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 5 mal in 3 Beiträgen

  • Bedanken

Re: Teamerweiterung im Studio

Beitragvon Ruby » Mi 22. Mai 2013, 15:15

Sabsi hat geschrieben:Huhu Mädels, werde mir heute Abend mal einen Laden angucken, in dem ich evtl. einen Tisch mieten kann.
Bin gespannt, was das kostet, ob sichs lohnt.
Was meint ihr darf so eine Tischmiete denn kosten?


Hey ;) wünsche dir ganz viel Glück! Bringst du deine eigenen Sachen mit oder sind die vor Ort bereits vorhanden? Denn das würde dann auch in die Tischmiete mitreinfliessen. Ansonsten denke sind zwischen 100-max.200 € im Gespräch :nachdenken2 ?!
LG Ruby ;-)
Benutzeravatar
Ruby
Administrator
 
Beiträge: 1390
Registriert: Do 21. Jul 2011, 16:43
Danke gegeben: 111
Danke bekommen: 53 mal in 51 Beiträgen

  • Bedanken

Re: Teamerweiterung im Studio

Beitragvon Sabsi » Mi 22. Mai 2013, 19:02

nee war leider nix, aber Danke fürs Glück wünschen.
Da kommen wa nich zusammen, denke ich. Schon allein, wegen meinen Kunden. Die müsste ich dann komplett aufgeben oder sonntags irgendwie bedienen.
Sollte 350 Euro kosten inkl. Tisch, aber ohne Material halt. Das ging ja eigentlich, aber plus Versicherungen etc. ist mir das noch zu heiss.
Für das gleiche Geld bekomme ich hier n 50m² Laden in der nächsten Stadt. Naja war trotzdem interessant =)
Benutzeravatar
Sabsi
Forum-Anfängerin
 
Beiträge: 50
Registriert: Sa 1. Sep 2012, 16:52
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 5 mal in 3 Beiträgen

  • Bedanken

Re: Teamerweiterung im Studio

Beitragvon Claudia24 » Do 23. Mai 2013, 05:58

hey,

das mit der tischmiete kenne ich .Eine freundin wollte sich auch nen tisch mieten bei ner bekannten und sie sollte 200€ bezahlen pro monat nun ist sie am rechnen weil kommt ja noch krankenversicherung 300€ .Sie meinte das muss man erstmal einnehmen pro monat.Was sagt ihr dazu? rechnet sie richtig oder sollte sie es ruhig wagen.Der laden ist mitten in der stadt.also eigentlich nicht schlecht denke ich :)

lg claudia
Benutzeravatar
Claudia24
Forum-Meisterin
 
Beiträge: 274
Registriert: So 16. Dez 2012, 16:21
Danke gegeben: 27
Danke bekommen: 31 mal in 28 Beiträgen

  • Bedanken

Re: Teamerweiterung im Studio

Beitragvon fingding » Sa 25. Mai 2013, 21:47

...ja nur darf man nicht vergessen was noch alles dazu kommt...NK...Strom....Versicherungen....usw....
Ich biete das auch an das man sich bei mir einen Tisch mieten kann - aber vor den fixen kosten haben alle Angst....also sind meine Aushilfen auf Provisionsbasis...keine kosten wenn kein Verdienst (z.B. bei Urlaub usw,) und der rest Prozentual...das klappt ganz gut...
Benutzeravatar
fingding
Forum-Meisterin
 
Beiträge: 236
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 16:35
Wohnort: Schwarzwald
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 6 mal in 6 Beiträgen

Administration

Werbung wird durch www.nagelcommunity.de bereitgestellt.
 
VorherigeNächste

Zurück zu Gewerbe / Homestudio / Nagelstudio

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]

Jolifin Dipping-System Starter-Set
   Shop-Apotheke