Aktuelle Zeit: Mo 19. Okt 2020, 22:18

Herzlich Willkommen auf Nagelcommunity.de !


In unserer beliebten Community kannst Du Dich über Themen wie Nageldesign, Nailart, Nagelmodellage, Nagelkrankheiten und Pflege informieren und mit Gleichgesinnten austauschen. Außerdem findest Du hier Nageldesign Bilder in verschiedenen Galerien, monatlich Nailart-Foto-Wettbewerbe mit Sach- und Geldpreisen, ein Nageldesign-Fachwort-Lexikon und stets freundliche Hilfe bei Problemen. Die Community bietet geübten wie ungeübten Nageldesignern die Möglichkeit, sich untereinander zu helfen, zu beraten und auszutauschen. Gerne kannst Du kostenlos Dein Nagel- oder Homestudio und/oder Webseite/Facebook-Fanpage hier vorstellen und damit Deine Zielgruppe erreichen und erweitern.

Du bist noch nicht angemeldet ? Melde Dich jetzt kostenlos an und Du kannst alle Foren, Themen, Beiträge, Informationen und Bilder sehen die die Community für Dich bereit hält. Außerdem kannst Du Dich dann mit anderen freundlichen Nageldesignern unterhalten, chatten, Bilder hochladen, an Wettbewerben teilnehmen, themenrelevante Fragen stellen und beantworten und vieles mehr ! Wir würden uns sehr freuen, Dich bald in unserer wachsenden Community begrüßen zu dürfen. Die Anmeldung ist selbstverständlich kostenlos. Jetzt kostenlos anmelden!

Anmelden  •  Registrieren

selbstständige Saarländer unter uns????

Alles rund um Eure Tätigkeit: Fragen, Probleme, Anmeldungen, Lizenzen etc.

German Dream Nails - Kracher der Woche

  • Bedanken

selbstständige Saarländer unter uns????

Beitragvon nagelmieze » Sa 9. Mär 2013, 12:39

Hallo ihr Lieben,

ich will mich ja Juni / Juli Selbstständig machen, hab jetzt gestern mal bei der Gemeinde angerufen um zu fragen wie das aussieht, welche Bestimmungen.....
Die unfreundliche Dame am Telefon wollte mich mit der Info über die Kosten für den Gewerbeschein abspeisen.
Leider habe ich nun keine Idee bei wem ich mich noch informieren kann.
Hat jemand ne Idee wo ich mich noch Informieren kann?

Grade bei den Bundesland abhängigen Gesetzen und Regelungen komme ich hier leider nicht viel weiter.
nagelmieze
Forum-Anfängerin
 
Beiträge: 46
Registriert: Do 3. Jan 2013, 15:11
Wohnort: Marpingen
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1 mal in 1 Beitrag

Administration

Werbung wird durch www.nagelcommunity.de bereitgestellt.
 
  • Bedanken

Re: selbstständige Saarländer unter uns????

Beitragvon Alexa » Sa 9. Mär 2013, 13:53

öhm...vielleicht beim örtlichen gesundheitsamt?
und wenns um steuerliche sachen geht muß dir dein finanzamt eigentlich auch mit rat und tat zur seite stehen.
Mein Motto:
Es gibt keine dummen Fragen,nur dumme Antworten ;-)
Benutzeravatar
Alexa
Moderatorin
 
Beiträge: 2565
Registriert: Mo 26. Sep 2011, 07:38
Danke gegeben: 102
Danke bekommen: 176 mal in 160 Beiträgen

  • Bedanken

Re: selbstständige Saarländer unter uns????

Beitragvon nagelmieze » Sa 9. Mär 2013, 13:59

Finanzamt kann man hier voll knicken.
Werde mich wohl beim Steuerberater kundig machen.aber wer sagt mir ob ich kundentoiletten, extra parkplätze...... benötige.
Parkplätze ist nicht das problem.aber bei der Kundentoilette wird es schon schwieriger.
nagelmieze
Forum-Anfängerin
 
Beiträge: 46
Registriert: Do 3. Jan 2013, 15:11
Wohnort: Marpingen
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1 mal in 1 Beitrag

  • Bedanken

Re: selbstständige Saarländer unter uns????

Beitragvon jennyd1988 » Mo 17. Mär 2014, 20:20

Hallo Nagelmitze,

Ich bin seit Februar auch selbstständig und du kannst dich bei der Bauaufsichtsbehörde erkundigen...du kannst nicht überall ein homestudio eröffnen.
Mir wurde gesagt das ich einem Mischgebiet wohne, Dh. In meiner Straße sind mehrere Geschäfte, also kein reines Wohngebiet.
Boden muss wischbar sein, das ist klar denk ich.
Bei einer Mietwohnung brauchst du die Einverständnis vom Vermieter und der Raum muss gegebenenfalls als Gewerberaum vom Bauaufsichtsamt abgenommen werden.
Das mit der Kunden wc kommt sich jemand anschauen..und das entscheiden sie dann von Fall zu Fall, aber da wir im Haus ein Gäste WC haben, brauch ich das nicht.
Du brauchst 2 kundenparkplätze, einer langt nicht.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Lg Jenny
LG Jenny
Nageldesign in Perfektion
jennyd1988
Forum-Anfängerin
 
Beiträge: 81
Registriert: Mi 7. Mär 2012, 00:25
Wohnort: Saarbrücken
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 6 mal in 5 Beiträgen

Danke erhalten von:
Alexa


Zurück zu Gewerbe / Homestudio / Nagelstudio

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]

Jolifin Dipping-System Starter-Set
   Shop-Apotheke