Aktuelle Zeit: Mo 19. Okt 2020, 16:46

Herzlich Willkommen auf Nagelcommunity.de !


In unserer beliebten Community kannst Du Dich über Themen wie Nageldesign, Nailart, Nagelmodellage, Nagelkrankheiten und Pflege informieren und mit Gleichgesinnten austauschen. Außerdem findest Du hier Nageldesign Bilder in verschiedenen Galerien, monatlich Nailart-Foto-Wettbewerbe mit Sach- und Geldpreisen, ein Nageldesign-Fachwort-Lexikon und stets freundliche Hilfe bei Problemen. Die Community bietet geübten wie ungeübten Nageldesignern die Möglichkeit, sich untereinander zu helfen, zu beraten und auszutauschen. Gerne kannst Du kostenlos Dein Nagel- oder Homestudio und/oder Webseite/Facebook-Fanpage hier vorstellen und damit Deine Zielgruppe erreichen und erweitern.

Du bist noch nicht angemeldet ? Melde Dich jetzt kostenlos an und Du kannst alle Foren, Themen, Beiträge, Informationen und Bilder sehen die die Community für Dich bereit hält. Außerdem kannst Du Dich dann mit anderen freundlichen Nageldesignern unterhalten, chatten, Bilder hochladen, an Wettbewerben teilnehmen, themenrelevante Fragen stellen und beantworten und vieles mehr ! Wir würden uns sehr freuen, Dich bald in unserer wachsenden Community begrüßen zu dürfen. Die Anmeldung ist selbstverständlich kostenlos. Jetzt kostenlos anmelden!

Anmelden  •  Registrieren

Schulung bei Schwaben Nails

Schulungen und Ausbildungsstätten in Deiner Nähe

German Dream Nails - Kracher der Woche

  • Bedanken

Schulung bei Schwaben Nails

Beitragvon Ccreative » Di 11. Aug 2015, 15:36

Ich habe erst kürzlich an der Grund- und Aufbauschulung bei Schwabennails teilgenommen. Am ersten Tag wurden Naturnägel für die Modellage vorbereitet, Tips geklebt, der Aufbau gearbeitet und Versiegelt. Die Nägel waren zum Schluss also ganz klar. Mein Modell hat sich die Nägel dann natürlich lackiert ;)
Am 2. Tag wurden rausgewachsene Nägel aufgefüllt. Ich musste dann natürlich das alte Gel komplett mit der Handfeile entfernen ._. Hat ewig gedauert, vor allem, da mein Modell ziemlich Liftings hatte und das ganze nicht so schön aussah. Dann wurde wieder vorbereitet, der Nagel aufgebaut und zum Schluss French, bzw. Fullcover aufgetragen und versiegelt.
Ich konnte auf jeden Fall ein paar nützliche Tipps aus der Schulung mitnehmen, die Leiterinnen waren freundlich und haben alles gut erklärt und auch kleine Macken immer nachgearbeitet. Was mir nicht gefallen hat, war das Aufbaugel. Damit kam ich überhaupt nicht klar, da es sehr warm war und das Gel wirklich wie Wasser weggelaufen ist. Außerdem wurde es extrem heiß in der Lampe. Also kurz: den Aufbau zu arbeiten war grauenvoll. Hatte mit meinen Gelen nie solche Probleme. :autsch
Zum Schluss hat jeder jeweils ein Zertifikat für beide Schulungen erhalten. Die Kurse können bei Problemen jederzeit kostenlos nachgeholt werden;)

Zum Schluss häng ich noch ein Bild vom 2. Tag an.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ccreative
Forum-Meisterin
 
Beiträge: 270
Registriert: Fr 26. Dez 2014, 17:58
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 14 mal in 13 Beiträgen

Administration

Werbung wird durch www.nagelcommunity.de bereitgestellt.
 
Danke erhalten von:
Alexa

  • Bedanken

Re: Schulung bei Schwaben Nails

Beitragvon Alexa » Mi 12. Aug 2015, 09:26

Lieben Dank für deinen erfahrungsbericht :bussi
Sind sehr hübsch geworden die nägelchen :P
Bah....dünn flüssiges aufbau gel ist horror...
So schnell kann man gar nicht arbeiten wie es wegläuft :?
Hast du da auch was über Nägel im Detail. ...Veränderungen wie Greenie und Hygiene gelernt?
Mein Motto:
Es gibt keine dummen Fragen,nur dumme Antworten ;-)
Benutzeravatar
Alexa
Moderatorin
 
Beiträge: 2565
Registriert: Mo 26. Sep 2011, 07:38
Danke gegeben: 102
Danke bekommen: 176 mal in 160 Beiträgen

  • Bedanken

Re: Schulung bei Schwaben Nails

Beitragvon Ccreative » Mi 12. Aug 2015, 11:04

Über Nagelkrankheiten jetzt nicht. Sonst halt desinfizieren der Hände und Werkzeuge. Handschuhe hatten wir aber nicht an..
Ccreative
Forum-Meisterin
 
Beiträge: 270
Registriert: Fr 26. Dez 2014, 17:58
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 14 mal in 13 Beiträgen

  • Bedanken

Re: Schulung bei Schwaben Nails

Beitragvon MKB3112 » Mo 9. Mai 2016, 09:25

Hallo liebes Forum :)

Ich habe letztes Jahr auch meine Grundschulung bei Schwaben Nails in Köln gemacht. Waren 6 Tage und alle Basics in der Schulung enthalten. Ich kann Schwaben Nails nur weiterempfehlen. Man lernt einfach die Grundsachen und das ist für eine gute und vor allem haltbare Modellage ja auch wichtig. Über die Produkte lässt es sich ja bekanntlich streiten, jeder empfindet andere Produkte als schlecht oder gut. Ich persönlich komme super mit den Schwaben Nails Produkten aus, habe aber auch andere Produkte und bin auch noch in der Phase wo ich alles ausprobiere. Nach einem Jahr Nägel machen kann ich sagen war die Schulung Top preislich war es auch sehr gut :)

Ich hoffe ich konnte helfen :)

Liebe Grüße
MKB3112
neues Mitglied
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 09:17
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Beitrag

  • Bedanken

Re: Schulung bei Schwaben Nails

Beitragvon Ccreative » Mo 16. Mai 2016, 23:18

Rückblickend muss ich sagen, da hätte ich die Schulung nicht mehr gemacht. Ganz am Anfang hilfts schon sehr weiter, aber die Arbeitsweise naja... Sie meinten Liftings entstehen nur durch falsche Arbeitsweise und durch nix anderes und ihre Kunden hatten auch das ein oder andere Lifting z.B. Und mit Tipkleben hatte ich nie solche Probleme wie mit ihrem Tipkleber...Werd noch mehrere Schulungen machen und sicher bessere Erfahrungen noch berichten können. Die nächste Schulung ist schon geplant im Juni, hoffe, dass es auch klappt mit dem Termin...
Ccreative
Forum-Meisterin
 
Beiträge: 270
Registriert: Fr 26. Dez 2014, 17:58
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 14 mal in 13 Beiträgen

  • Bedanken

Re: Schulung bei Schwaben Nails

Beitragvon Alexa » Di 17. Mai 2016, 16:16

ja leider merkt man meist erst zu spät ob eine schulung gut war oder nicht.
das problem dabei ist einfach das auch jeder schulen darf,es gibt wohl keine vorgaben oder standarts.
ich würde auch gerne wieder ne schulung machen,allerdings im raum münchen oder von mir aus auch augsburg....
aber selbst wenn man google zu rate zeiht findet man nicht wirrklich was aussagekräfitges.
Mein Motto:
Es gibt keine dummen Fragen,nur dumme Antworten ;-)
Benutzeravatar
Alexa
Moderatorin
 
Beiträge: 2565
Registriert: Mo 26. Sep 2011, 07:38
Danke gegeben: 102
Danke bekommen: 176 mal in 160 Beiträgen

  • Bedanken

Re: Schulung bei Schwaben Nails

Beitragvon Ccreative » Di 17. Mai 2016, 20:31

Meine nächste Schulung wird bei Lydia Funk in Berlin sein, da mach ich direkt Urlaub :) weiß nur noch nicht, obs im Juni klappt.. Sie hat in yt (nailartschule) nen ganz netten Eindruck auf mich gemacht.
Ccreative
Forum-Meisterin
 
Beiträge: 270
Registriert: Fr 26. Dez 2014, 17:58
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 14 mal in 13 Beiträgen

Administration

Werbung wird durch www.nagelcommunity.de bereitgestellt.
 

Zurück zu Schulungen und Ausbildung

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Majestic-12 [Bot]

Jolifin Dipping-System Starter-Set
   Shop-Apotheke