Aktuelle Zeit: Mi 28. Okt 2020, 08:47

Herzlich Willkommen auf Nagelcommunity.de !


In unserer beliebten Community kannst Du Dich über Themen wie Nageldesign, Nailart, Nagelmodellage, Nagelkrankheiten und Pflege informieren und mit Gleichgesinnten austauschen. Außerdem findest Du hier Nageldesign Bilder in verschiedenen Galerien, monatlich Nailart-Foto-Wettbewerbe mit Sach- und Geldpreisen, ein Nageldesign-Fachwort-Lexikon und stets freundliche Hilfe bei Problemen. Die Community bietet geübten wie ungeübten Nageldesignern die Möglichkeit, sich untereinander zu helfen, zu beraten und auszutauschen. Gerne kannst Du kostenlos Dein Nagel- oder Homestudio und/oder Webseite/Facebook-Fanpage hier vorstellen und damit Deine Zielgruppe erreichen und erweitern.

Du bist noch nicht angemeldet ? Melde Dich jetzt kostenlos an und Du kannst alle Foren, Themen, Beiträge, Informationen und Bilder sehen die die Community für Dich bereit hält. Außerdem kannst Du Dich dann mit anderen freundlichen Nageldesignern unterhalten, chatten, Bilder hochladen, an Wettbewerben teilnehmen, themenrelevante Fragen stellen und beantworten und vieles mehr ! Wir würden uns sehr freuen, Dich bald in unserer wachsenden Community begrüßen zu dürfen. Die Anmeldung ist selbstverständlich kostenlos. Jetzt kostenlos anmelden!

Anmelden  •  Registrieren

Buch: Nagelerkrankungen von P. D. Samman

Informationen und Fragen zu fachbezogene Literatur für das Nageldesign

German Dream Nails - Kracher der Woche

  • Bedanken

Buch: Nagelerkrankungen von P. D. Samman

Beitragvon Björn » Mo 23. Sep 2013, 20:00

Buch: Nagelerkrankungen
Autor: P. D. Samman
Infos zum Inhalt:

Das Interesse für die Physiologie und Pathologie der Nägel nimmt innerhalb der Dermatologie einen nur bescheidenen Raum ein, und viele Probleme warten noch auf eine Lösung. Entgegen aller Vermutung sind Nagelaffektionen nicht selten, besonders nach Bekanntwerden der ersten Erfolge der Griseofulvin-Therapie sahen sich viele Patienten veranlaßt, ärztlichen Rat für Nagelerkrankungen zu suchen, die sie sonst unbe­ achtet gelassen hätten. Unter den wenigen Veröffentlichungen über die Häufigkeit von Nagelerkrankungen finden sich die Angaben von O'DoNovAN (1938), wonach unter 6894 Patienten, die 1937 im London Hospital erstmalig untersucht wurden, nur 21 Patienten wegen Erkrankung der Nägel gekommen waren. Das eigene Beobachtungsgut erstreckt sich auf 794 Patienten, die in den letzten 7 Jahren verschiedene poliklinische Abtei­ lungen konsultiert hatten. Eine Zusammenstellung und Trennung in einzelne diagnostische Untergruppen findet sich in den Tabellen 1 und 2. Tabelle 1 Chronische Paronychie 244 Onychomykose 170 Mißbildungen nach Trauma 124 Psoriasis 77 Periphere Kreislaufstörungen 77 Ekzeme 17 Erworbene Nagelerkrankungen 57 Entwicklungsstörungen 28 Tabelle 2 Die Gruppe der erworbenen Nagelerkrankungen läßt sich weiter auf­ teilen in: Onycholyse (idiopathisch) 15 Tumoren im Nagelbereich 12 Akute Paronychie 7 Lichen ruber pI anus 7 Mediane Nageldystrophie 4 Andere Ursachen 12 Diese Arbeit beruht zumeist auf persönlicher Erfahrung, lediglich das Kapitel 8 wurde unter weitgehender Zuhilfenahme der Literatur VIII Einführung geschrieben. Dabei stehen praktische Gesichtspunkte im Vordergrund, um zu zeigen, wie Nagelerkrankungen diagnostiziert und ätiologisch in wesentlichen Punkten abgeklärt werden können.

Bild
Für mehr Infos etc. auf das Bild klicken
Liebe Grüße

Admin-Björn
Benutzeravatar
Björn
Administrator
 
Beiträge: 1816
Registriert: So 24. Jul 2011, 11:35
Danke gegeben: 298
Danke bekommen: 103 mal in 95 Beiträgen

Administration

Werbung wird durch www.nagelcommunity.de bereitgestellt.
 

Zurück zu Fachliteratur - Bücher & eBooks

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]

Jolifin Dipping-System Starter-Set
   Shop-Apotheke