Aktuelle Zeit: Di 22. Mai 2018, 01:12

Herzlich Willkommen auf Nagelcommunity.de !


In unserer beliebten Community kannst Du Dich über Themen wie Nageldesign, Nailart, Nagelmodellage, Nagelkrankheiten und Pflege informieren und mit Gleichgesinnten austauschen. Außerdem findest Du hier Nageldesign Bilder in verschiedenen Galerien, monatlich Nailart-Foto-Wettbewerbe mit Sach- und Geldpreisen, ein Nageldesign-Fachwort-Lexikon und stets freundliche Hilfe bei Problemen. Die Community bietet geübten wie ungeübten Nageldesignern die Möglichkeit, sich untereinander zu helfen, zu beraten und auszutauschen. Gerne kannst Du kostenlos Dein Nagel- oder Homestudio und/oder Webseite/Facebook-Fanpage hier vorstellen und damit Deine Zielgruppe erreichen und erweitern.

Du bist noch nicht angemeldet ? Melde Dich jetzt kostenlos an und Du kannst alle Foren, Themen, Beiträge, Informationen und Bilder sehen die die Community für Dich bereit hält. Außerdem kannst Du Dich dann mit anderen freundlichen Nageldesignern unterhalten, chatten, Bilder hochladen, an Wettbewerben teilnehmen, themenrelevante Fragen stellen und beantworten und vieles mehr ! Wir würden uns sehr freuen, Dich bald in unserer wachsenden Community begrüßen zu dürfen. Die Anmeldung ist selbstverständlich kostenlos. Jetzt kostenlos anmelden!

Anmelden  •  Registrieren

Erfahrungsbericht mit einer Praktikantin

Hier findest Du berufliche Erfolgsgeschichten anderer Mitglieder

German Dream Nails - Kracher der Woche

  • Bedanken

Re: Erfahrungsbericht mit einer Praktikantin

Beitragvon MaryC » Sa 16. Mai 2015, 12:18

TinaX hat geschrieben:Das wäre ja der nächste Schritt gewesen, am Anfang muss man nun mal zuschauen. Tips hatte sie ja schon mal versucht zu bemalen, aber sie konnte nicht mal einen geraden Strich malen.


O jeh ! Etwas künstlerische Begabung und eine ruhige Hand gehören natürlich schon dazu. Um die "Zuschau-Phase" etwas aufzulockern könnte man kurze Kontroll-Fragen an die Praktikantin dazwischen schieben, wie etwa " kansnst du die vorstellen, warum blablabla..." oder "wie würdest du in diesem Fall vorgehen".

Dadurch wird das "geistige abschalten" vermieden.

Schade, daß die ganze Aktion in die Hose gegangen ist :?
MaryC
Forum-Anfängerin
 
Beiträge: 24
Registriert: Do 7. Mai 2015, 16:25
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1 mal in 1 Beitrag

Administration

Werbung wird nicht durch www.nagelcommunity.de bereitgestellt, sondern durch Google.
 
  • Bedanken

Re: Erfahrungsbericht mit einer Praktikantin

Beitragvon TinaX » So 17. Mai 2015, 10:01

Ach, das hab ich schon gemacht, sie saß ja auch genau neben mir. Das Problem ist auch, dass der normale Studiobetrieb ja auchweitergelaufen ist, muß ja.
Benutzeravatar
TinaX
Forum-Profi
 
Beiträge: 664
Registriert: So 30. Okt 2011, 17:48
Wohnort: Chemnitz
Danke gegeben: 9
Danke bekommen: 55 mal in 51 Beiträgen

  • Bedanken

Re: Erfahrungsbericht mit einer Praktikantin

Beitragvon Frout1936 » So 12. Nov 2017, 18:27

ich bin schon sehr gespannt
Frout1936
neues Mitglied
 
Beiträge: 1
Registriert: So 12. Nov 2017, 18:21
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Beitrag

  • Bedanken

Re: Erfahrungsbericht mit einer Praktikantin

Beitragvon lisa44 » So 10. Dez 2017, 04:55

Da bin ich mal gespannt
lisa44
neues Mitglied
 
Beiträge: 2
Registriert: So 10. Dez 2017, 04:53
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Beitrag

  • Bedanken

Re: Erfahrungsbericht mit einer Praktikantin

Beitragvon Lalilala » Di 12. Dez 2017, 10:31

Der Beitrag ist schon zwei Jahre alt..
Lalilala
neues Mitglied
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 7. Dez 2017, 11:37
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Beitrag

Vorherige

Zurück zu Eigene Erfolgsgeschichte

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot]



Trosani Nageldesign